Der Untergang des Römischen Weltreiches

Teil 1: Westrom
Weder innere Konflikte noch die Dekadenz der römischen Gesellschaft brachten das Westreich zum Einsturz. Erst durch die Stürme der Völkerwanderung brach Westrom zusammen. Es war wegen der enormen Ausdehnung nicht mehr zu verteidigen. Der Untergang des Weströmischen Reiches war der Sieg des Christentums und der Triumph des Papsttums. Die lateinische Sprache verband noch über 1000 Jahre die Völker Europas und die deutschen Kaiser sahen sich als Nachfolger der römischen Imperatoren.
Teil 1: Westrom
1. Das spätrömische Reich von Konstantin  bis Theodosius (306 - 395) . Das
    Christentum verdrängt die römischen Kulte, Konstantinopel wird neue
    Reichshauptstadt.
2. Die Hunnen überrennen Europa. Goten und Vandalen besiegen die römischen
    Kaiser, doch Papst Leo "der Große" verhindert 452 die Zerstörung Roms durch
    Attila.
3. Das Ende Westroms 476. Der Germanenfürst Odoaker zwingt Romulus Augustulus
    zur Abdankung, der Ostgote Theoderich übernimmt die Rolle der römischen
    Kaiser.




3 Abende, 12.11.2019 - 26.11.2019
Dienstag, wöchentlich, 19:00 - 20:30 Uhr
3 Termin(e)
Peter Heydenreuter, Studiendirektor a. D.
192AM400
Gymnasium, Mühlsteig 23, 87616 Marktoberdorf, Klassenzimmer, Eingang Ost gegenüber vom Tennisplatz
Kursgebühr: 24,00 €
 
  1. Unsere Telefonnummer: 08342/96919-0!

  2. Herbst-Winter 2019

  3. Unsere Öffnungszeiten:

    Montag und Freitag: 8:30 - 11:30 Uhr
    Dienstag und Donnerstag: 14:30 - 17:30 Uhr

    Tel. 08342/96919-0



  4. Neues Programm Herbst/Winter 2019!
    Es ist ab sofort online und 3.9. als Heft!


    100 Jahre Volkshochschule.
    Zusammenleben. Zusammenhalten.

    Es ist vollbracht! Das neue Heft ist in Druck gegangen. Seien Sie gespannt!

    Für Sie bereitet und zum Anmelden online hergerichtet ist es ab sofort.

    Das Heft gedruckt erscheint kurz vor dem Ende der Sommerferien am Dienstag, den 03.09.2019.
    Es liegt wie gewohnt der Allgäuer Zeitung bei und wird in Marktoberdorf verteilt.

  5. Neues Programm Herbst/Winter 2019!
    Es ist ab sofort online und 3.9. als Heft verfügbar.

  6. Schauen Sie schon mal rein!

  7. Programmheft Herbst 2019 (ca. 11 MB)

  8. Vhs Marktoberdorf auf Instagram!

  9. Neues Projekt "Alpha-kooperativ" an unserer Volkshochschule

    Lebensnahe Grundbildung für alle!

    Bei diesem Bundesprojekt entwickeln wir in enger Abstimmung mit Kooperationspartnern Kurse und Angebote, die Menschen in ihrer konkreten Lebenswelt helfen sollen. Das können Themen zu gesundem Kochen, finanzielle Haushaltsplanung, Kommunikation in der Familie etc. sein. Das besondere daran ist, dass wir diese Themen in leichter Sprache umsetzen und damit allen ein Verständnis ermöglichen.

    Projektdauer ist bis 2021. Im Moment suchen wir noch Institutionen, die sich an diesem Modellprojekt beteiligen wollen!

    Sprechen Sie uns an:
    Diana Durner, Tel. 01523/7364349, diana.durner@vhs-marktoberdorf.de

    www.alpha-kooperativ.de

  10. Sparkasse und Volkshochschulen - ein starker Partner für Bildung

  1. VHS Marktoberdorf

    Salzstr. 10
    87616 Marktoberdorf

    Tel.: 08342 969190
    Fax: 08342 9691929
    info@vhs-marktoberdorf.de
    http://www.vhs-marktoberdorf.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum